p6080045.jpg

2. Mannschaft schafft den Klassenerhalt

Artikel der WAZ vom 09.05.2017 

Hier ein paar Impressionen des Mannschaftsführers Rolf Pommeranz zur Teilnahme an der Relegation

GESCHAFFT 

Nachdem unsere 2. Mannschaft trotz teilweiser guter Leistungen nicht den einen fehlenden Punkt zum direkten Klassenerhalt geschafft hatte, musste sie jetzt zum „Nachsitzen“ nach Paderborn-Elsen. Kurzfristig zog die Mannschaft vom TuS Recke zurück, sodass noch 2 Gegner zu bezwingen waren. Mit einem Kleinbus ausgestattet begann der Trip bereits Samstag um 11 Uhr bei herrlichem Wetter und bester Laune. In Elsen angekommen, waren wir von der Gastfreundschaft und den angebotenen Speisen und Getränken sehr angetan. Um 14 Uhr ging es dann mit dem 1. Spiel gegen den Gastgeber aus Elsen los. Wir spielten in der Besetzung:

1.Fabian Kühlem 2.Niklas Siepmann 3.Werner Bätz 4.Jörg Zawada 5.Rolf Pommeranz 6. Jan Krumins

 Nach harten 3,5 Stunden stand dann der umjubelte erste Sieg mit 9:6 fest, an dem alle 6 Akteure erfolgreich beteiligt waren. Danach spielte Elsen gegen Steinhagen ebenfalls 3,5 Stunden und gewann 9:7. Um 21 Uhr 11 begann dann unser 2. Spiel gegen Steinhagen und uns reichten bereits 7 Punkte um die Relegation zu gewinnen. Man merkte allen Akteuren jedoch die Strapazen an aber man musste sich halt nochmals quälen. Hier unser Dank an unsere Fans für die tolle Unterstützung. Nach schneller 6:1 Führung war allen klar, dass wir es geschafft haben und das Spiel endete letztendlich mit 9:3 für uns. Gespielt wurde in derselben Aufstellung wie im ersten Spiel. Die Spiele fanden alle in einer sehr angenehmen Atmosphäre statt, ohne Stress oder Theater. Danke auch hier an die beteiligten Mannschaften und die Zuschauer. Anschließend wurde der Klassenerhalt vor Ort bis morgens um 5 gemeinsam gefeiert.

Was bleibt festzuhalten?? Eigentlich nur Positives!!!

Dass unsere Fans uns zahlreich begleitet und angefeuert haben und teilweise sogar dort übernachtet haben.

Das unser Sportkamerad Martin Frost als Ersatzspieler mitgekommen ist, wohlwissend dass er nur zum Einsatz kommt, wenn sich jemand verletzt. Hut ab!!

Dass Niklas obwohl er Sonntag Geburtstag hatte, dabei war.

Dass wir, auch wenn es darauf ankommt, gewinnen können.

Dass wir nächstes Jahr weiter Landesliga spielen werden.

Es war ein schönes Wochenende fand euer Rolf

 

Porträt Lukas Bosbach

2. Mannschaft - Landesliga - Klassenerhalt geschafft

Unsere 2. Mannschaft konnte sich mit zwei Siegen in der Relegationsrunde behaupten und bleibt in der Landesliga. Sie setze sich mit 9:6 gegen TuRa Elsen II und mit 9:3 gegen die Spvg. Steinhagen durch. Der TuS Recke hatte auf die Teilnahme an der Relegation verzichtet.

Link zum Spielplan

Der Aufstieg ist geschafft!

Zu den Artikeln der WAZ vom 27. und 29.03.2017 zum Aufstieg der 1. Mannschaft

Bereits drei Spieltage vor Saisonende können wir den größten Erfolg unserer Vereinsgeschichte feiern und

freuen uns auf spannende und hochklassige Spiele in der NRW - Liga!

 

 

Spielverlegungen - Vorschau

Eine Vorschau auf die nächsten Spiele unserer Mannschaften und eventuelle Spielverlegungen findet ihr hier.

 

Seite 1 von 6

Zum Seitenanfang